Arschkalt (Film)

„Arschkalt“ ist ein deutscher Kinofilm aus dem Jahr 2011. Hauptdarsteller Herbert Knaup zeigt in seiner Rolle als Lebensmittellieferant seinem neuen Kollegen, gespielt von Johannes Allmayer, die kalte Welt der Tiefkühlkostfahrer. Die melancholische Komödie über die Angst vor dem Scheitern und kleinen Fluchten wurde von André Erkau inszeniert, der auch das Drehbuch schrieb. Arschkalt – Besetzung … Weiterlesen …